Vorherige

Regel- und DrosselklappenRegel- und Drosselklappen

Drossel- und Regelklappe Typ EL

Spülanschlüsse verhindern Ablagerungen.

  • Spezielle Klappe für Verbrennungsanlagen, Hochtemperaturabgasanlagen, Abfallsäurespaltanlagen, Schwefelsäureanlagen, Düngemittelanlagen
  • Drosselklappe mit zentrisch gelagerter Klappenscheibe
  • Scheibe anschlagend
  • Erfüllt die Leckrate <= 0,5% Kvs 90°, mit speziell bearbeiteter
    Anschlagleiste bis <= 0,05% Kvs 90° möglich
  • Geschweißtes Gehäuse in Flanschausführung oder mit Anschweißenden
  • Spezielle Ausführung mit beidseitig, innenliegenden Packungen sowie außenliegenden Wälzlagern bei durchgehender, einteiliger Welle
  • Serienmäßig beidseitig unterhalb der Packung angebrachte
    Spülanschlüsse zur Verhinderung von Ablagerungen
  • Spezifische Konstruktion für rauch- und schwefelhaltige Gase
  • Ab 430°C Gehäuse und Scheibe aluminiert
  • Alle Antriebsarten - Anschluß nach DIN/ISO 5211

Drossel- und Regelklappe Typ DKK

Die Klappe „für's Grobe“.

  • Spezielle Klappe für Hüttentechnik, Kokereien, Ofenbau, Ablufttechnik
  • Drosselklappe mit zentrisch gelagerter Klappenscheibe
  • Scheibe im Gehäuse durchschlagend oder anschlagend
  • Erfüllt die Leckrate <= 0,5% Kvs 90° bzw. <= 0,2%
  • Auslegung nach Betriebsbedingungen
  • Spezielle Ausführung mit beidseitig, innenliegenden Packungen sowie außenliegenden Wälzlagern bei durchgehender, einteiliger Welle. Zusätzliche innenliegende Lagerung möglich!
  • Alle gießbaren und schweißbaren Werkstoffe möglich!
  • Beschichtung/Panzerung für abrasive / agressive Medien
  • Konventionelle Packung / Doppelpackung mit Sperrgasanschluß
    oder TA-Luft Sicherheitsstopfbuchse möglich!
  • Alle Antriebsarten - Anschluß nach DIN/ISO 5211
  • Spezielle Lösungen für Membranantriebe

Drossel- und Regelklappe Typ EE / Typ GG

Seit Jahrzehnten bewährte Qualität.

  • Drosselklappen mit zentrisch gelagerter Klappenscheibe
  • Baulängen nach EN 558-1, Werksstandard oder Kundenwunsch
  • Auslegung nach Betriebsbedingungen
  • Wartungsarm durch innenliegende, wartungsfreie Gleitlager
    mit zusätzlicher außenliegender Lagermöglichkeit.
  • Alle gießbaren und schweißbaren Werkstoffe möglich!
  • Beschichtung/Panzerung für abrasive/aggressive Medien
  • Konventionelle Packung / Doppelpackung mit Sperrgasanschluß
    oder TA-Luft Sicherheitsstopfbuchse möglich!
  • Alle Antriebsarten - Anschluß nach DIN/ISO 5211
  • Spezielle Lösungen für Membranantriebe

Typ EE

  • Scheibe im Gehäuse durchschlagend
  • Erfüllt die Leckrate = 0,5% Kvs 90°

Typ GG

  • Scheibe im Gehäuse anschlagend
  • Erfüllt die Leckrate = 0,05% Kvs 90°


 

Home
Neuigkeiten
Über uns
Produkte
Sonderlösung
Kontakt
Impressum
Inhaltsverzeichnis

 

Deutsch

 

Englisch




Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@wagner-armaturen.de
Copyright © 2009 by Wagner Armaturen, Trittau, Stand: 05.07.15